Tourismus

Tourismusentwicklung erhält alte Dörfer

Im Rahmen der Umsetzung der Tourismusmasterpläne für Kroatien und Montenegro hat die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG) vier Modellprojekte finanziert. EuroNatur hat eines, die Erarbeitungen des Regionalen Masterplanes für den Naturpark Lonjsko Polje und die Posavina koordiniert. In Zusammenarbeit mit den Experten von CREATOP wurden die Grundlagen für die Tourismusentwicklung des Naturparks Lonjsko Polje gelegt. Heute haben Gäste hier die einmalige Gelegenheit, in einem Storchendorf zu übernachten.

Den Regionalen Masterplan für die Saveauen gibt es auf Deutsch (pdf-Datei 3,8 MB) oder Kroatisch (pdf-Datei 3,7 MB) zum Nachlesen. Die englische Übersetzung (pdf-Datei 2,42 MB) erschien im Bulletin der Naturparks Lonjsko Polje und wurde an alle Haushalte im Park verrteilt.


Regionaler Masterplan für die Saveauen, Deutsch

Zum Download (4 MB)

Regionaler Masterplan für die Saveauen, Kroatisch

Zum Download (4 MB)

Regionaler Masterplan für die Saveauen, Englisch

Zum Download (2 MB)

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zur Datenschutzerklärung