Siegerbilder des EuroNatur-Fotowettbewerbs gekürt

Rund 3.400 Bilder von Europas Natur sind in diesem Jahr bei der Jury eingegangen – die Auswahl der zwölf besten Fotos kann sich sehen lassen.

EuroNatur berichtet auf dem Filmfestival über die Kampagne zum Schutz der Balkanflüsse.

© Riverwatch
1. Platz Fotowettbewerb "Naturschätze Europas 2020"

„Meins!“ von Tony Zhang, 1. Platz des EuroNatur-Fotowettbewerbs 2020

© Tony Zhang
9. Platz Fotowettbewerb "Naturschätze Europas 2020"

„Kuss für Mama“ von Marcus Gangloff, 9. Platz des diesjährigen Wettbewerbs

© Marcus Gangloff

Radolfzell. Das Gerangel zwischen zwei Kormoranen um einen Fischhappen bildet das Motiv des diesjährigen Siegerbildes des Fotowettbewerbs "Naturschätze Europas 2020". Geschossen hat es der in London lebende Fotograf Tony Zhang Anfang des Jahres in Ungarn. Über 1.100 Hobby- und Profifotografinnen und -fotografen aus 43 Ländern haben sich in diesem Jahr am renommierten Fotowettbewerb beteiligt.

„Die Aufnahmen zeigen eindrucksvoll, welche großartigen Naturschätze wir auf unserem Kontinent haben. Wir müssen alles dafür tun, die Biodiversität in Europa zu erhalten – damit auch zukünftige Generationen die Möglichkeit haben, immer wieder aufs Neue über die Wunder und die Vielfalt der Natur staunen zu können“, sagt Gabriel Schwaderer, Geschäftsführer von EuroNatur und Jury-Mitglied.

Die Naturschutzstiftung EuroNatur hatte gemeinsam mit der Zeitschrift „natur“, der Gelsenwasser AG sowie dem Fotofachgeschäft LichtBlick in Konstanz bereits zum 27. Mal den Fotowettbewerb Naturschätze Europas ausgerufen. Die Beteiligung am Wettbewerb war auch in diesem Jahr ungebrochen hoch.


Hintergrundinformationen:


Rückfragen:
Christian Stielow, E-Mail: christian.stielow(at)euronatur.org, Tel.:  +49 (0)7732 - 92 72 15


 

Mitmachen und dabei sein - werden Sie aktiv
Spende

Zukunft braucht Natur. Wir setzen uns für sie ein. Bitte nutzen Sie Ihre Möglichkeiten, um zu helfen. Ihre Spende ist ein wirkungsvoller Beitrag für eine lebenswerte Umwelt.

Fördermitgliedschaft

EuroNatur setzt auf langfristig angelegte Naturschutzprojekte statt Schnellschüsse. Mit Ihren regelmäßigen Spendenbeiträgen geben Sie uns die dafür nötige Planungssicherheit.

Aktuelles